Seriennummer und oder Chargennummer

Alles zum Thema TaxMetall
THM-Pyreg
Beiträge: 3
Registriert: 31.03.2016, 19:14:40

Seriennummer und oder Chargennummer

Beitragvon THM-Pyreg » 02.04.2016, 19:01:59

Hallo und einen guten Tag an das Team und alle Mitleser.

Seriennumern Chargennummer für die eigenen Produkte.
Was ist der Unterschied zwischen Seriennumer und Chragennummer?
Wie ist das in der Verwaltung?

Gibt es eine Möglichekeit vor der Erstellung eines Lieferscheines Seriennummer/Chargennummer für Eigenfertigungsteile festzulegen?
Hintergrund:
Wir wollen für die QS den von und gefertigten Baugruppen Seriennummern oder Chargennummern vergeben. Diese sollen aber vor der Fertigstellung festgelegt werden.
Ist der interne Fertigungsauftrag abgeschlossen wird die Seriennummer oder Chargennummer auf die Prüfliste geschrieben. die Prüfliste soll dan der Baugruppe zugeordnet werden. Vielleicht in der Dokumententasche.

Sinn und Zweck.
Wir wollen verfolgen welcher MA welche Baugruppe gefertigt hat und in welcher Maschine wo hin geliefert wurde.

Gruß
THM-Pyreg
Benutzeravatar
ABraun
Vectotax Mitarbeiter
Beiträge: 35
Registriert: 17.07.2008, 09:46:44

Re: Seriennummer und oder Chargennummer

Beitragvon ABraun » 06.04.2016, 14:04:21

Hallo,

grundsätzlich werden Seriennummern und Chargennummern zur Rückverfolgung genutzt.

Chargennummern werden dort eingesetzt, wo man eine Produktion mehrerer Artikel zusammengefasst zurückverfolgen möchte (z.B. die dort wiederum verwendeten Chargen des Lieferanten oder wer Produkte aus dieser Charge erhalten hat).

Die Seriennummer nutzt man dort, wo jedes einzelne Produkt separat gekennzeichnet wird zur gezielten Rückverfolgung zu einem Kunden (zu Wartungszwecken, etc.).
Mit freundlichen Grüßen

Alexander Braun
Vectotax Software GmbH